Panorama von Küstrin um 1935, Öl auf Leinwand (220cm x 120cm) v. Norbert Streich, Rep. Tomasz Kulik | zur Startseite Panorama von Küstrin um 1935, Öl auf Leinwand (220cm x 120cm) v. Norbert Streich, Rep. Tomasz Kulik

033479547845

Schriftgröße: A A A
RSS-Feed
 

Neue Brücke über die Warthe

Die Bauarbeiten an der Warthe haben begonnen. Kostrzyn erhält eine neue Straßenbrücke über die Warthe. Die Bauarbeiten sollen 2023 abgeschlossen sein.

 

Hochwasserschutz: Neue Brücke über die Warthe

Die Stadt Kostrzyn nad Odrą verändert in einem rasenden Tempo ihr Gesicht. Neben einer neuen Brücke über die Oder bekommt die Stadt auch eine neue Brücke über die Warthe. Die Gesamtlänge wird 300 Meter betragen.
Die neue Warthebrücke soll die Bewohner vor Hochwasser schützen und die Infrastruktur verbessern. So wird die Brücke höher über die Warthe verlaufen, als die bisherige Brücke. So können zukünftig Eisbrecher und Transportkähne größerer Ausmaße die Warthe nutzen.

 

Behelfsbrücke wird vorbereitet

Um den fließenden Verkehr zwischen der Küstriner Neu- und Altstadt während der Bauarbeiten aufrecht zu halten, wird derzeit eine Behelfsbrücke mit einer Gesamtlänge von 240 Metern angelegt.

 

 

 

Fotoserien

Warthebrücke in Kostrzyn wird erneuert: (DO, 13. Januar 2022)

Die Entstehung der neuen Brücke über die Warthe in Kostrzyn nad Odrą. Die neue, moderne Brücke wird eine Gesamtlänge von 300 Metern haben. Die Behelfsbrücke eine Länge von 240 Metern.

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 13. Januar 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen