( 0 33479 ) 54 78 45

Schriftgröße: A A A
( +49.33479 ) 547 845
RSS-Feed
 

Aktuelles Geschehen

Bild der Meldung: Grenzen durchlässiger geworden: Pendler dürfen ohne Quarantäne zur Arbeit und nach Hause

Grenzen durchlässiger geworden: Pendler dürfen ohne Quarantäne zur Arbeit und nach Hause

17. 05. 2020: Grenzpendler dürfen ohne Quarantäne zur Arbeit und nach Hause. Die Vorschriften wurden entschärft. Das Länderblatt "Polen" wurde aktualisiert. [mehr]

Bild der Meldung: Pol'and'Rock Festiwal 2020 (Woodstock) wurde abgesagt

Pol'and'Rock Festiwal 2020 (Woodstock) wurde abgesagt

27. 04. 2020: Jurek Owsiak hat am 27.04.2020 mitgeteilt , dass das diesjährige Pol'and'Rock Festiwal 2020 abgesagt ist. Der Vorsitzende der Stiftung "fundacji WOŚP" hat eine spezielle Erklärung vorgelesen, die ... [mehr]

Bild der Meldung: Polen: Grenzschliessung bis auf Widerruf verlängert

Polen: Grenzschliessung bis auf Widerruf verlängert

26. 04. 2020: Die Grenzen bleiben bis auf Widerruf geschlossen [mehr]

Bild der Meldung: Einreiseverbot für Deutsche: Polen erlaubt nur Berufskraftfahrern den Grenzübertritt

Einreiseverbot für Deutsche: Polen erlaubt nur Berufskraftfahrern den Grenzübertritt

19. 04. 2020: Polen verweigert die Einreise für Ausländer und führt Grenzkontrollen durch. Länderblatt gibt Auskunft. [mehr]

Bild der Meldung: Polenmarkt in Küstrin (Kostrzyn nad Odrą) trotzt den neuen Ladenschlußzeiten

Polenmarkt in Küstrin (Kostrzyn nad Odrą) trotzt den neuen Ladenschlußzeiten

24. 03. 2018: Seit dem 01. März gelten in Polen neue Ladenschlusszeiten. Danach dürfen die Supermärkte nur am ersten und letzten Sonntag eines jeden Monats geöffnet haben. An allen anderen Sonntagen im Jahr ... [mehr]

Bild der Meldung: Altstadt & Festung Küstrin: Führungen, Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Altstadt & Festung Küstrin: Führungen, Öffnungszeiten, Eintrittspreise

05. 02. 2018: Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Altstadt Küstrins zum Sperrgebiet erklärt. Sie fiel in den Dornröschenschlaf. Die Natur hat sich ihr Vorrecht wieder genommen und die Ruinen der ... [mehr]

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.