( 0 33479 ) 54 78 45

Schriftgröße: A A A
( +49.33479 ) 547 845
 

Bazar in Kostrzyn: Küstriner Polenmarkt - Öffnungszeiten

Seit vielen Jahren fahren Brandenburger und Berliner zu unserem Bazar nach Kostrzyn nad Odrą - Küstriner Polenmarkt. Egal ob Sie das erste Mal zum Polenmarkt in Küstrin fahren, oder schon geübter Besucher vom Bazar in Kostrzyn sind, hier finden alle notwendigen Informationen und die richtige Route zur Anfahrt. Die Küstriner Tourist-Information ist für Sie der richtige Ansprechpartner.

 

Der Küstriner Polenmarkt in Kostrzyn nad Odrą, Foto: Klaus Ahrendt

 

Das Wichtigste zuerst -  Die Öffnungszeiten

 

Die Händler stehen Ihnen ganzjährig zur Verfügung. Der Polenmarkt Küstrin hat folgende Öffnungszeiten: täglich von 06:00 - 20:00 Uhr, sowie vom 15. März bis 30. November sogar bis 22:00 Uhr. Davon gibt es Außnahmen. Der Bazar bleibt am 1. Januar (Neujahr), am Ostersonntag und am 25. Dezember (erster Weihnachtsfeiertertag) gechlossen. Für Ihre Planungen beachten Sie außerdem folgende gesetzliche Feiertage in Polen.

 

Unser Tipp: Planen Sie Ihren Besuch während der Hauptgeschäftszeit zwischen 09:00 - 16:00 Uhr. Das gewährleistet, dass Sie die meisten Händler auf dem Bazar in Kostrzyn antreffen.
 

Zuverlässige Einkäufe auf dem Küstriner Polenmarkt, in Kostrzyn

 

Während der Öffnungszeiten bietet der Küstriner Polenmarkt seinen Besuchern neben den traditionellen Angeboten wie, Tabakwaren, Zigaretten und Alkohol auch frisches Obst und Lebensmittel. Vor den Feiertagen, wie Ostern und Weihnachten, bieten einige Händler auch schöne handgemachte Geschenkartikel wie Korbwaren und Stickereien an. Wer sein Zuhause neu gestalten möchte, findet auch schöne Gardinen und Accessoires. Der Küchenchef, egal ob Frau oder Mann, findet seine neue Küche auf dem Küstriner Bazar, auf den Millimeter genau berechnet. Nach dem Einkauf warten Restaurants mit frisch zubereiteten polnischen Spezialitäten und regionalen Getränken auf Sie.
 

Wie wird bezahlt und welche Währung gilt?

 

Die gesetzliche Währung in Polen ist der Złoty. Dennoch können Sie Ihre Einkäufe, auf dem Bazar „Küstriner Polenmarkt“,  ganz bequem in Ihrer vertrauten Währung  "EURO" bezahlen. Die Waren auf dem Bazar sind alle in EURO ausgezeichnet.  Möchten Sie lieber in der Landeswährung Złoty bezahlen, ist das auch kein Problem. Sowohl auf dem Bazar, als auch im Stadtgebiet von Kostrzyn befinden sich ausreichend Wechselstuben.

 

Kennen Sie schon unsere öffentlichen Führungen durch das Küstriner Pompeji?
Der Treffpunkt ist nicht weit vom Polenmarkt, er befindet sich gleich gegenüber am Hotel Bastion.

 

Ihre Fragen - unsere Antworten

 

Sie möchten unsere Stadt Kostrzyn nad Odrą besuchen oder haben uns schon besucht? Dabei sind Ihnen Fragen gekommen, die bisher unbeantwortet blieben?  Fragen Sie uns! Wir antworten.

 

Wir heißen Sie herzlich Willkommen.
Ihre Tourist-Information Kostrzyn/Küstrin
 
Wir haben für Sie eine Karte vorbereitet, damit Sie aus jeder Richtung die richtige Route zu uns finden.

 

 

Ihre PKW-Anreise aus Richtung Berlin kommend, empfehlen wir über die Bundestraße B1. Sie führt Sie direkt bis nach Küstrin-Kietz. Nach dem Überqueren der Oderbrücke befindet sich der Polenmarkt, an der nächsten Kreuzung, zur linken Hand.
Wenn Sie aus Richtung Frankfurt (Oder) anreisen, empfehlen wir dort die Oderbrücke zu benutzen und dann über die DK31 - Nationalstraße 31 - nach Kostrzyn zu fahren. Hinter dem Kreisverkehr "Festung Küstrin" befindet sich der Bazar Kostrzyn - Küstriner Polenmarkt auf der rechten Seite. Alternativ können Sie auch über die B112 bis Manschnow und dann auf der B1 weiter bis nach Küstrin fahren.
 
Wir wünschen Ihnen stets eine gute Fahrt oder wie man in Polen sagt: "szerokiej drogi ". Bitte beachten Sie auch die besonderen Verkehrsregeln in Polen.

 

Wichtige Hinweise für Reisebusse (in Kürze)

Bearbeitungsstand: 02.04.2018

___________________________________________

Verwalter des Küstriner Polenmarktes: Miejskie Zakłady Komunalne Sp. z o. o. w Kostrzynie nad Odrą

Grundstückseigentümer: Stadt Kostrzyn nad Odrą

Öffentlichkeitsarbeit: Tourist-Information Kostrzyn nad Odrą